Dritter Heimsieg in Folge!

 

Auch gegen den Hammerbacher SV geht unsere Zweite erneut siegreich vom Platz. In einer phasenweiße guten B-Klassenpartie begannen die Gäste druckvoller, doch nach und nach kamen unsere Jungs immer besser ins Spiel. Massicot nach einer Ecke und Bigott per Foulelfmeter sorgten für eine gesunde Pausenführung. Nach der Pause versuchten dei Gäste nochmal alles jedoch ohne Erfolg. Die Dormitzer Hintermannschaft war an diesem Sonntag nicht zu knacken. Somit fuhren unsere Jungs den dritten Heimsieg in Folge ein und kletterten auf den 7. Tabellenplatz.

 

Dormitz feiert nächsten Sieg!
von D&K (FC Dormitz)

Bei sommerlichem Herbstwetter empfing die Reserve des FC Dormitz die Gäste aus Hammerbach. Die Gäste begannen auch gleich schwungvoll und erspielten sich einige Feldvorteile. Erst nach rund 15 Minuten begannen auch die Hausherren, aktiver am Spielgeschehen teilzunehmen. So versuchte man aus einer kompakten Defensive heraus, nach Ballgewinn schnell umzuschalten und über die beiden Außen zu eigenen Chancen zu kommen. Es war jedoch eine Standardsituation, die die Führung der Dormitzer brachte. Nach einer Ecke von der linken Seite war Massicot zur Stelle und netzte ein. Nach der Führung wurde das Dormitzer Spiel immer besser und es entwickelte sich ein gutes B-Klassen-Spiel auf Augenhöhe. Hammerbach drängte nun immer mehr auf den Ausgleich, doch an der Dormitzer Defensive war an diesem Sonntag kein Vorbeikommen. Dormitz blieb weiterhin nach schnellem Umschaltspiel gefährlich. In der 34. Minute wurde ein Spieler der Hausherren im Strafraum zu Fall gebracht und der gute Schiedsrichter entschied zu Recht auf Elfmeter. Diese Chance ließ sich Bigott nicht entgehen und erhöhte auf 2:0. Auch nach dem Seitenwechsel zeigten die Hammerbacher, dass sie gewillt waren, heute trotz des Rückstandes noch Punkte mitzunehmen. Die Dormitzer hingegen warteten geduldig auf den einen Fehler der Gäste, der sicherlich die Entscheidung bedeutet hätte. Da aber weder die Hammerbacher noch die Dormitzer mehr einen Fehler machten, blieb es am Ende beim nächsten Dormitzer Heimsieg.

FC Dormitz II: Mages B., Maderer, Massicot, Schuderer, Dobler, Bigott, Schmitt F., Raab, Jellen, Fees, Amhof, Menge (43.), Koch D. (83.), Staudinger (34.)

Hammerbacher SV II: Geinzer M., Moeller, Dürrbeck, Siwy, Miereisz, Rochholz Ph., Hauffen, Süß, Spenger D., Schaufler, Maarek A. / Meißel, Egloffstein (46.), Möhrenschlager (54.), Maarek M. (25.)

Tore: 1:0 Massicot (20.), 2:0 Bigott, Foulelfmeter (34.)

Gelbe Karten: Bigott - Foulspiel (59.), Amhof - Foulspiel (70.) / Schaufler - Foulspiel (24.)

   

Spielinfos  


Nächsten Spiele:
1. Mannschaft
5. Spieltag
FC Pegnitz
-
FC Dormitz
Sonntag, 08.09.2019 15:00 Uhr

Letzten Spiele:
1. Mannschaft
4. Spieltag
FC Dormitz
1 - 3
Hiltpoltsteiner SV
   

Besucher  

206338
HeuteHeute40
GesternGestern76
Diese WocheDiese Woche261
Dieser MonatDieser Monat1628
Starttag: 06.07.2016
   

Anmeldung  

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok